Header-Bild

SPD Karlsruhe-Daxlanden

Termine (5)

Treffen der ASF

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Mittwoch, 24.04.2019, 19:30 Uhr.
Ort: Marktlücke

Ein Beitrag von SPD Karlsruhe

Matinee: "Frauen gestalten. Europa. Gemeinsam stark"

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Sonntag, 28.04.2019, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr.
Ort: ver.di -Saal, Rüppurrer Str.1 , 7. OG

Auf Einladung der ASF Baden-Württemberg kommen Frauen verschiedener Generationen zusammen, um ihr Europa der Zukunft zu beschreiben. Mit dabei sind
- Maria Noichl, ASF-Bundesvorsitzende
- Herta Däubler-Gmelin, Justizministerin a.D.
- Anne Sophie Spieler, Marie-Juchacz-Preisträgerin
Darüber hinaus werden unsere Europa-Kandidatinnen aus Baden-Württemberg und viele andere spannende Frauen aus Bundes- und Landespolitik da sein.

Die Einladung ist beigefügt. Wir bitten aus organisatorischen Gründen um Anmeldung.
 

Ein Beitrag von SPD Karlsruhe

Wölfe im Schafspelz? - Rechtspopulismus in Baden-Württemberg

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Montag, 29.04.2019, 15:30 Uhr.
Ort: Pizzahaus, Rintheimer Str.2

Die AG60plus lädt ein zur Diskussion mit dem bildungspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Stefan Fulst-Blei, MdL, über den Zusammenhang von Demokratie und Populismus. Er wird den Nachmittag mit einem Vortrag eröffnen, in dem er seine Erfahrungen im Landtag in den Mittelpunkt rückt.


Die Leitfragen für die Diskussion lauten:

  • Was macht den Rechtpopulismus so attraktiv?
  • Formuliert der Rechtpopulismus Einstellungen, die in der Bevölkerung schon immer vorhanden waren?
  • Oder nutzt er die allgemeine Verunsicherung angesichts der vielschichtigen Veränderungsprozesse in unserer Welt?

Ein Beitrag von SPD Karlsruhe

Stadtführung Karlsruhe: Stadt der Frauen

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Samstag, 11.05.2019, 11:00 Uhr.
Ort: Treffpunkt Marktplatz

Nach dem Erfolg der ersten Stadtführung zu diesem Thema 2017 lädt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen zur Fortsetzung des Rundgangs durch die Karlsruher Innenstadt ein. Im Mittelpunkt steht die Karlsruher Geschichte mit Orten und Institutionen, die für Frauen in Karlsruhe früher und heute relevant waren und sind. Viele bedeutende Karlsruher Frauengestalten werden wir genauer kennenlernen und ihre sozialen Umstände/Lebenswelten diskutieren.

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten (asf-karlsruhe@gmx.de , Betreff: Stadtfuehrung)
5 Euro Unkostenbeitrag

 

Ein Beitrag von SPD Karlsruhe

Stadtführung Karlsruhe: Stadt der Frauen

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Samstag, 11.05.2019, 11:00 Uhr.
Ort: Treffpunkt Marktplatz

Nach dem Erfolg der ersten Stadtführung zu diesem Thema 2017 lädt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen zur Fortsetzung des Rundgangs durch die Karlsruher Innenstadt ein. Im Mittelpunkt steht die Karlsruher Geschichte mit Orten und Institutionen, die für Frauen in Karlsruhe früher und heute relevant waren und sind. Viele bedeutende Karlsruher Frauengestalten werden wir genauer kennenlernen und ihre sozialen Umstände/Lebenswelten diskutieren.

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten (asf-karlsruhe@gmx.de , Betreff: Stadtfuehrung)
5 Euro Unkostenbeitrag

 

Ein Beitrag von SPD Karlsruhe